Unternehmensberatung

Wertvolle Tipps, wenn Sie ein Unternehmen gründen möchten

Frau Mann am Tisch

Damit eine stimmige und zielführende Unternehmenskommunikation möglich wird und somit der Start ins Unternehmertum gelingt, sollten Sie bereits vor und während der Gründungsphase ein paar Dinge abklären. Unbedingt zu empfehlen ist, dafür einen Berater zur Seite zu ziehen und mit ihm folgende Fragen bereits vor der Gründung durchzusprechen:

Damit eine bewusste und gewinnbringende Unternehmensführung und ein glaubwürdiger und effektiver Außenauftritt möglich werden und der Start ins Unternehmertum auch langfristig glückt, sollten Sie bereits in der Gründungsphase zentrale Fragestellungen mit Ihrem Marketing-Experten durchsprechen:

  •        Warum will ich gründen? Wofür schlägt mein Herz und was ist die Mission meines Unternehmens?
  •        Wie sollen die Unternehmenswerte und die Mission in meinem Unternehmen er- und gelebt werden?
  •        Was habe ich, was andere nicht haben? Bin ich einzigartig in dem was ich tue? Und wie sieht das ein Außenstehender?
  •        Wie will ich von meinen Kunden, Kooperationspartnern, Mitarbeitern und Lieferanten wahrgenommen werden? Und was ist dafür nötig?
  •        Welche Kunden passen zu uns?
  •        Ist mein Produkt/meine Dienstleistung schon attraktiv für diese Kunden oder muss sie noch adaptiert werden?
  •        Wie erreiche ich meine Wunschkunden? Über welche Medien kommunizieren sie?
  •        Was verkaufe ich? Ein Produkt, eine Dienstleistung oder das Bedürfnis dahinter? Gummistiefel oder trockene Füße?
  •        Wie viel Zeit und Budget stecke ich in den Aufbau meiner Eigenmarke? Wer kann mich hierbei unterstützen?
  •        Wie schaut mein Marketingplan für die ersten beiden Jahre aus?
  •        Welche sind meine Markenkontaktpunkte und wie bediene ich sie?
  •        Wer sind meine Multiplikatoren? Bewege ich mich in den passenden Netzwerken?

Wenn Sie diese Fragen mit professioneller Unterstützung beantwortet haben, wird es Ihnen wesentlich leichter fallen, Akquise zu betreiben oder potenzielle Kooperationspartner gezielt anzusprechen. Denn: „Wie man sich bettet, so liegt man“, und was Sie von Anfang an mit einem kompetenten Partner planen, kann später Schritt für Schritt gemeinsam umgesetzt werden – ressourcenschonend und effektiv. Wer sich keinen Plan zurechtlegt bzw. am Anfang Fehler macht, kann diese nur mit sehr viel Aufwand und Budget wieder ausbügeln. Denn ohne diese strategische Vorarbeit fehlt die Basis für eine langfristig-gewinnbringende Unternehmenskommunikation.


Sind die grundsätzlichen Fragen geklärt, macht es Sinn, die Umsetzung von Logo, Geschäftsdrucksorten, Website etc. anzugehen und mit den ersten PR-Aktionen zu starten.
Gerne begleite ich Sie auf Ihrem Weg von der strategischen Planung bis hin zur konkreten Umsetzung und freue mich über ein unverbindliches Erstgespräch.

Beliebte Beiträge

Alle Expertentipps anzeigen