Holzhandel

Ruckzuck zur neuen Terrasse

Die ersten frühlingshaften Tage machen Lust darauf, das Wohnzimmer ins Freie zu verlegen.

Mit einer stabilen Terrasse kein Problem – und die ist schneller gebaut, als man glauben mag.

Meyer hat im Vorjahr das modulare Terrassen-Unterkonstruktionssystem Qwickbuild auf den Markt gebracht. Das statisch berechnete, modulare Unterkonstruktionssystem für Terrassen wird höchsten planerischen Anforderungen gerecht. Terrassendielen, Keramikplatten und Kunstrasen können auf nur einer Unterkonstruktion verlegt werden, auch in Kombination. Mit Qwickbuild eröffnen sich ungeahnte Möglichkeiten der Vormontage, wackelnde Stellfüße sind passé.

Was Sie alles für Ihre Traumterrasse benötigen und wieviel das kostet, können Sie online mit ein paar schnellen Klicks herausfinden: Mit dem Terrassenplaner von Meyer, in dem jetzt auch das Qwickbuild-System vollständig integriert ist.

Beliebte Beiträge

  • Finger zeigt auf Testknopf bei FI-Schalter
    Elektriker

    Überprüften Sie die ...

    Ein FI-Schutzschalter (Fehlerstromschutzschalter) führt im Unterschied zu e...

  • Tischler

    Nervtöter quietschen...

    Quietschende Türen sind der reinste Graus. Schuld an dem nervtötenden Geräu...

  • Frau Franceski auf einem Stein
    Energetiker

    Energetische Selbstv...

    Kennen Sie das? Sie treffen eine Person, führen ein Gespräch und fühlen sic...

  • Burger
    Lieferservice

    In 10 Schritten zum ...

    Der perfekte Burger: wer träumt nicht von ihm, wer hat noch nicht versucht,...

  • Gartengestaltung und Gartenplanung

    10 Profitipps um den...

    Wege in Außenbereichen wie dem eigenen Garten zu legen ist auch für Laien m...

Alle Expertentipps anzeigen