Wäscherei, Putzerei, Textilreinigung

Endlich Schluss mit lästigen Kleidermotten!

 constantincornel

Sie hausen in den Kleiderschränken, fressen sich durch unsere Lieblingspullis und -kleider und hinterlassen kleine, hässliche Löcher. Kein Wunder, dass wir Kleidermotten so schnell wie möglich loswerden möchten.

Da die frisch geschlüpften Larven Keratin zum Wachsen benötigen, haben sie es besonders auf Kleidung aus tierischen Produkten abgesehen. Also auf Wollpullover, Strickwesten, auf Lederhosen und Lederjacken,  getragene Kleidung und Pelze. Auch Teppiche und Mischgewebe stehen auf dem Speisezettel der gefrässigen Tierchen. 

Reinigung bringt's!

Wichtig ist es immer, alles saisonbedingt reinigen zu lassen und nichts Getragenes zu lange im Kasten aufzubewahren. Denken Sie auch daran, Teppiche regelmäßig reinigen zu lassen und mit Mottenschutz zu versehen. Sauberland in Mariagrün bietet professionelle Teppich­reinigung inklusive speziellem Mottenschutz!

Beliebte Beiträge

  • Finger zeigt auf Testknopf bei FI-Schalter
    Elektriker

    Überprüften Sie die ...

    Ein FI-Schutzschalter (Fehlerstromschutzschalter) führt im Unterschied zu e...

  • Tischler

    Nervtöter quietschen...

    Quietschende Türen sind der reinste Graus. Schuld an dem nervtötenden Geräu...

  • Frau Franceski auf einem Stein
    Energetiker

    Energetische Selbstv...

    Kennen Sie das? Sie treffen eine Person, führen ein Gespräch und fühlen sic...

  • Burger
    Lieferservice

    In 10 Schritten zum ...

    Der perfekte Burger: wer träumt nicht von ihm, wer hat noch nicht versucht,...

  • Gartengestaltung und Gartenplanung

    10 Profitipps um den...

    Wege in Außenbereichen wie dem eigenen Garten zu legen ist auch für Laien m...

Alle Expertentipps anzeigen