Autotuning

Als Profis für Fahrzeuge und Motoren verraten wir unsere 14 besten Spritspartipps

Unser Team der Competence Tuning IT GmbH hat stets ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte unserer Kunden. Ganz oben auf der Beschwerdeliste stehen die ständig steigenden Benzin und Dieselpreise.

  • Spritsparen geht ganz einfach, wenn man den eigenen Fahrstil ein wenig optimiert. Dazu zählt etwa, dass man nach dem Starten des Autos (Anschnallen nicht vergessen!) gleich losfährt. Ein Warmlaufen lassen des Motors ist überflüssig und verbraucht nur Treibstoff!
  • Einmal losgefahren sollte man sein Fahrzeug mit viel Gas und hohen Gängen auf Reisegeschwindigkeit bringen.
  • Um auf diese Art schnell durch die Gänge zu kommen, sollte man beim Beschleunigen immer ca. 80 – 90% Vollgas geben.
  • Sobald Sie die Reisegeschwindigkeit erreicht haben, versuchen Sie so wenig Gas wie möglich zu geben.
  • Um bei Stadtfahrten Benzin zu sparen, empfehlen wir grundsätzlich im höchsten Gang zu fahren, so lange die Drehzahl nicht deutlich unter 1400 U/min fällt.
  • Wenn Sie nun das Gefühl haben, dass Ihr Fahrzeug nicht mehr „ziehen“ will, ist der ideale Zustand zum Spritsparen erreicht: der Motor arbeitet in einer minimalen Drehzahl für diese Geschwindigkeit und konsumiert dadurch am wenigsten Treibstoff.
  • Bei jedem Bremsvorgang wird kinetische Energie in Wärme verwandelt, deshalb lautet unsere Empfehlung so wenig wie möglich zu bremsen. Bitte nur so weit es die Fahrsicherheit zulässt!
  • Sie bremsen übrigens auch weniger, wenn Sie genügend Abstand zum Vordermann einhalten!
  • Natürlich können Sie auch Ihr Auto tunen, um den Kraftstoffverbrauch zu reduzieren. Etwa indem Sie:
  • Gewicht reduzieren – Räumen Sie Ihren Kofferraum von unnötigen Ballast auf.
  • Spritsparreifen und Alufelgen sind eine gute Kombination für Benzin-Sparefrohs.
  • Gut für die Geldtasche und die Umwelt ist ein ECO Update Ihrer Motorensoftware. Mehr Power für weniger Sprit – we like!
  • Auch die Installation eines K & N Sportluftfilters im Luftfilterkasten wirkt sich positiv auf den Treibstoffverbrauch aus.
  • Spritsparen durch richtiges Autofahren, Beratung durch Competence TuningLast but not least zahlt sich auch die Verwendung
    von Leichtlaufölen und Ceramic Power Liquid Professional aus, wenn man vorhat, Tankstellenbesuche auf ein Minimum zu reduzieren.

Beliebte Beiträge

Alle Expertentipps anzeigen