Fenster, Türen

Was für einen Holzbau spricht

Holzhaus

Holz ist ein natürlicher, nachwachsender Bau- und Werkstoff. Allein deshalb ist er vielen Menschen sympathisch. Und: Holz bringt von Natur aus wunderbare Eigenschaften mit, die sich im einzigartigen Wohngefühl eines Holzbaus widerspiegeln. Hier die wichtigsten Vorteile, die für das Bauen mit Holz sprechen.

1)     Natürlicher Baustoff.
Holz wächst nach und ist landesweit und nachhaltig verfügbar. Holz ist zu 100 Prozent nutzbar. Selbst beim Abriss eines Holzhauses können alte Holzbauteile sinnvoll – z. B. als Pellets – verwendet werden. Bauen mit Holz ist aktiver Klimaschutz, denn Holz speichert auch im verbauten Zustand CO2.

2)     Langlebig und vielseitig.
Holz ist stabil und elastisch. Deshalb ist es vielseitig einsetzbar und mit anderen Materialien gut kombinierbar. Holzkonstruktionen können Jahrhunderte überdauern.

3)     Holz ist leichter als anorganische Baustoffe.
Da Holz ein überaus günstiges Verhältnis zwischen Tragfähigkeit und Eigengewicht aufweist, sind Holzkonstruktionen mit deutlich weniger Gewicht ausführbar, als andere Bausysteme. Dieser Vorteil kann bei einer Aufstockung wie auch bei einem Um- oder Zubau aus statischer Hinsicht von entscheidender Bedeutung sein. Auch das Fundament eines Holzbaus kann kleiner dimensioniert werden.

4)     Schnell gebaut, schnell eingezogen.
Durch den hohen Vorfertigungsgrad von Holzbauten ist man unabhängig von Witterungseinflüssen, die Bauzeit ist kurz und überschaubar. Ein Holzbau kann innerhalb kurzer Zeit bewohnt werden.

5)     Flexible Lösungen.
Der Holzbau lässt sehr flexible Hauskonzepte zu: In sämtlichen Ausbaustufen können exakt auf die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden abgestimmte Lösungen erarbeitet werden.

6)    Holzhäuser fühlen sich "warm" an.
Die niedrige Wärmeleitfähigkeit bzw. gute Wärmedämmung sowie die hohe Oberflächentemperatur von Holz erzeugen die "warme Ausstrahlung". In Massivholz-Häusern wird eine bis zu drei Grad niedrigere Raumtemperatur als in einem Ziegel- oder Betonhaus bereits als angenehm empfunden. Das heißt: Man muss auch weniger heizen.


Beliebte Beiträge

  • Finger zeigt auf Testknopf bei FI-Schalter
    Elektriker

    Überprüften Sie die ...

    Ein FI-Schutzschalter (Fehlerstromschutzschalter) führt im Unterschied zu e...

  • Tischler

    Nervtöter quietschen...

    Quietschende Türen sind der reinste Graus. Schuld an dem nervtötenden Geräu...

  • Frau Franceski auf einem Stein
    Energetiker

    Energetische Selbstv...

    Kennen Sie das? Sie treffen eine Person, führen ein Gespräch und fühlen sic...

  • Burger
    Lieferservice

    In 10 Schritten zum ...

    Der perfekte Burger: wer träumt nicht von ihm, wer hat noch nicht versucht,...

  • Gartengestaltung und Gartenplanung

    10 Profitipps um den...

    Wege in Außenbereichen wie dem eigenen Garten zu legen ist auch für Laien m...

Alle Expertentipps anzeigen