RCS Computer Systems

Kontaktieren Sie RCS Computer Systems

= Pflichtfelder

Stornieren

So finden Sie uns

RCS Computer Systems bewerten

Für Ihre Bewertung spenden wir einen Euro für einen guten Zweck (mehr dazu):



*Öffentlich sichtbar sind nur Ihre Initialen

Stornieren

Bewertungen

Bewertung abgeben

Gesamtbewertung

5 / 5

1 Bewertungen

Abgegebene Bewertungen:

  • 5 Sterne

    Ein Handwerker der alten Schule

    Endlich ein Geschäft wo der Chef noch selbst arbeitet und einem grade heraus die Wahrheit sagt. Sehr positiv ist mir aufgefallen das mir nicht gleich was neues verkauft wird sondern das der Chef bei RCS darauf achtet erst zu einem unschlagbar günstigen Preis zu reparieren. Mein aktuellster Besuch war weil mein PC noch XP drauf hatte und ich einen neuen mit Win7 haben wollte. Mir wurde gesagt ich solle mit dem alten PC kommen, der Chef hat sich diesen angesehen und mir dann empfohlen den PC nicht wergzuwerfen weil er mit einem aktuellen PC locker mithalten kann und daher solle ich einfach ein Win7 nehmen und draufinstallieren lassen. Klar war ich einverstanden weil ein neurer PC ein vielfaches teurer ist, mit seiner letzten Frage hat er allerdings dem ganzen die Krone aufgestzt: "hast du vielleicht ein kaputtes Notebook oder einen kaputten PC zu hause mit WIN 7 drauf?" Ja hab ich, ein Notebook welches ich ertränkt habe..... "Dann bring doch das Notebook und ich verwende die Win7 Lizenz für deinen PC" Alles in allem hab ich nur 49,- Euro bezahlt! Meinen PC testen, Daten sichern, Win7 installieren und meine Daten zurückspielen. Da passt nicht nur Preis/Leistung sondern da ist die Leistung weit mehr Wert als man bezahlen muss. Während ich dort war kann noch ein Kunde dessen MFC nach einem Papierstau nicht mehr druckte, kurzerhand das der Chef die MFC aufgeklappt im inneren eine Klappe geöffnet und siehe da es war noch ein Fetzen Papier drinnen. Abschließend hat er noch dem Kunden gezeigt wo er überall nachsehen kann ob noch Papierreste im Gerät sind um nächstes Mal sich gleich selbst helfen zu können. Auf die Frage: "was bekommen sie jetzt?" Kam: "Nichts irgendwann werden sie schon etwas zum reparieren haben aber das jetzt war kein Aufwand" Für meinen Teil sind 5 Sterne zu wenig.

    Bewertung melden Bewertung kommentieren
Bewertung abgeben