Pulsar Bach Verlag KG

Kontaktieren Sie Pulsar Bach Verlag KG

= Pflichtfelder

Stornieren

Die Zeitschrift für Aktives Bewusstsein

Pulsar Bach Verlag KG

Wie der rotierende Neutronenstern Pulsar senden wir ständig Informationen an Menschen, die ihr Leben bewusster gestalten möchten. Pulsar berichtet über medizinisch-naturheilkundliche, philosophisch-psychologische, religiös-spirituelle und ökologische Themen.

Pulsar spricht Menschen unterschiedlichster Denkweisen mit einer niveauvollen und genauen Berichterstattung an, um einen Dialog zwischen konträren Meinungen und Medien anzuregen. Pulsar bekennt sich zu einer Haltung des Respekts und der Achtung vor dem Einzelnen. Statt Katastrophen, Sensationen und Polemik versuchen wir den Blick auf das Positive zu lenken.

Pulsar sensibilisiert für die Wunder der alltäglichen Erfahrungen. Wir unterstützen einen verantwortungsbewussten Umgang mit der Natur und den Ressourcen der Erde, sowie die Umsetzung nachhaltiger Konzepte. Im Frühjahr jeden Jahres veranstalten wir den Pulsar-Kongress – in Graz im Hotel Novapark.

Erscheinungsweise: monatlich jeweils am 28. des Monats (Doppelnummern: Juli-August, Dezember-Jänner)

Die Zeitschrift Pulsar ist im Abonnement, auch als Online-Abo, und im Zeitschriftenhandel erhältlich.

So finden Sie uns

Pulsar Bach Verlag KG bewerten

Ich empfehle besonders:

Für Ihre Bewertung spenden wir einen Euro für einen guten Zweck (mehr dazu):



*Öffentlich sichtbar sind nur Ihre Initialen

Stornieren

Bewertungen

Bewertung abgeben

Gesamtbewertung

5 / 5

1 Bewertungen

Abgegebene Bewertungen:

  • 5 Sterne

    Innovativ und Authentisch

    Die Zeitschrift überzeugt durch Themen, die über den Tellerrand blicken und die von den Mainstream Medien (Kommerz) nur unzureichend erfasst werden. Man merkt den Herausgebern das authentische Anliegen an, den Menschen bei bewusster und gesunder Lebensgestaltung unterstützen zu wollen. Besonders gefällt mir der optimistische Blick in eine noch unbekannte Zukunft mit dem Fokus auf Lösungen und nicht Ängste/Bedenken zu schüren. Die Artikel der Ärzte (u.a. Klaus Bielau) lese ich alle 2 Monate mit großer Freude. Weiter so !!!

    Bewertung melden Bewertung kommentieren
Bewertung abgeben