Kontaktieren Sie Livios GmbH

= Pflichtfelder

Stornieren

So finden Sie uns

Livios GmbH bewerten

Für Ihre Bewertung spenden wir einen Euro für einen guten Zweck (mehr dazu):



*Öffentlich sichtbar sind nur Ihre Initialen

Stornieren

Bewertungen

Bewertung abgeben

Gesamtbewertung

1,3 / 5

1 Bewertungen

Abgegebene Bewertungen:

  • 1,3 Sterne

    Ungenießbares Frühstück

    1. Es hat zwar nicht lange gedauert bis der Espresso dar war, aber er war nur mehr lauwarm und sehr seicht. Der beigestellte 8-tel Liter Leitungswasser war ebenfalls lauwarm wie der Espresso. 2. Das Personal war aufdringlich und leicht belästigend. 3. Bei den angeblich "frisch gepresstn" Orangensaft aus dem Tetrapack stimmte absolut das Preis/Leistungsverhähltnis nicht. 4. Der gewünschte Apfelsaft gespritzt mit Mineralwasser war im Endeffekt abgestanden, warm und mit Leitungswasser aufgegossen. 5. Die gewünschte Nachspeise Joghurt mit "frischen" Früchten kam vor der eigentlichen Hauptspeise. 6. Hinzuzufügen zu Punkt 5 ist, dass das Obst im Joghurt übelschmeckend war (6.1, Kiwis: waren unreif und erbärmlich, 6.2, Mangos: waren ebenfalls unreif und hart, 6.3, Äpfel: hat der Gärungsprozess schon eingesetzt und daher schmekten die besagten Stücke mehlig, 6.4, Ananas: die stücke schmekten wie frisch aus der Dose gegriffen und waren deshalb waren sie zu überzuckert), das Obst war generell zu groß geschnitten. Das einzig essbare an Frischen Früchten mit Joghurt war das Joghurt und die Zuckermelonenstücke. 7. Zur Hauptspeise, das Rührei (2 Eier) mit Tomaten und frischen Basilikum war kalt und die Portion entsprach nicht der angegebenen Menge. Die Tomaten waren unreif und daher ein leicht grüne Farbgebung. Der Basilikum war nicht vorhanden und die Gewürze waren zu wünschen übrig. Das Ei im gesamtzustand war "schlazig" und glich dem Aussehen von Erbrochenen. Als einziger Lichtblick in diesem Menü waren die 2 Scheiben Toast. 8. Als trost für das misslungene Frühstück wollten wir uns ein Stück Kuchen gönnen, der entsprach nicht unseren Vorstellungen. Die Portion des Kuchens ist in Grenzen gehalten worden. Der Kuchen war geschätzte 2x3x4 cm. Das minimale Stück war mit einem Bissen verschnabuliert. Anscheinend musste das Restaurant Sparmaßnahmen betreiben.

    Bewertung melden Bewertung kommentieren
Bewertung abgeben