Hohenwart Skilift GesmbH & Co KG

Kontaktieren Sie Hohenwart Skilift GesmbH & Co KG

Hier finden Sie unsere Datenschutzinformationen.

= Pflichtfelder

Stornieren

So finden Sie uns

Hohenwart Skilift GesmbH & Co KG bewerten

*Öffentlich sichtbar sind nur Ihr Vorname und der erste Buchstabe des Nachnamens

= Pflichtfelder

Stornieren

Bewertungen

Bewertung abgeben

Gesamtbewertung

3,8 / 5

3 Bewertungen

Abgegebene Bewertungen:

  • 4 Sterne

    Ich fühl mich überlistet

    Im Jahre 2017 hatte ich dasselbe Produkt um € 102.- ersteigert, wobei damals die Ersparnis mit 42% angegeben wurde. Heuer bezahlte ich bei angegebener Ersparnis von 50% € 183.-. Zu spät überriss ich, dass diesmal der Einzelpreis als Berechnungsbeispiel angewendet wurde und nicht, wie es richtig gewesen wäre, der Fam.Tarif € 181,70 Tarif Gruppe Kind € 46,10 (ergibt insges. € 227,80). Daher ist die richtige Ersparnis 19,70% und nicht 50%, wie es jetzt noch großartig angegeben wird. Wie erwähnt, ich bin selbst schuld, wieder mit Euphorie mitgesteigert zu haben und dabei in die Falle getappt zu sein. Viele andere Interessenten dürften die listigen Angaben durchschaut haben, denn ich war der einzige Bieter. Dessen ungeachtet: Die Sommerrodelbahn am Hohenwart ist für Familien mit Kindern immer einen Besuch wert. Und nicht vergessen: verlangen sie Familientarif und Gruppe Kind Tarif. Es wird zum Gaudium der Jugend nicht bei einer Fahrt bleiben!!

    Bewertung melden Bewertung kommentieren
  • 2,5 Sterne

    Erlebnis Hüttenurlaub

    Zufahrt zur Hütte im Winter mit dem PKW nicht möglich !!! Da Anreise erst am 24.12. um 16.00 (aber mit Vorankündigung) war niemand mehr bereit, uns die Utensilien (von der Bettwäsche bis zum Essen für 8 Personen) zur Hütte zu bringen. Skidoo war verfügbar ebenso Hotelpersonal, das aber offensichtlich keine Lust hatte. So mussten wir 6 x bei anbrechender Dunkelheit eine steile Piste (teilweise beschneit) die Sachen selbst hinauf tragen. Geschätzt jedes mal 200 Meter. In der Hütte fehlten auch Sachen, an die wir nicht gedacht hatten, z.B. WC-Papier, Wetex/Spüli, Ofenanzünder usw. Ein Hinweis auf der Website (eine Checkliste) wäre angebracht. Die Dusche im Erdgeschoß (Heizstrahler kaputt) erinnert an eine Kasernendusche. Die Türen schleifen z. T. am Boden, bzw. schließen nicht oder schlecht. Die Hütte ist insgesamt sehr geräumig aber auch sehr geräuschempfindlich. Man hört jeden Tritt vom 1. Stock. Auch die Heizstrahler übertragen eine Vibration auf den Boden und somit ein unangenehmes Geräusch, welches in der Nacht extrem stört. Empfehlung an den Vermieter: Er möge im Winter, mit z.B. 8 - 10 Personen, 1 Woche Testwohnen. Die Organisation soll jemand machen, der die Situation vor Ort nicht kennt.

    Bewertung melden Bewertung kommentieren
Bewertung abgeben