Fahrschule Süd

Kontaktieren Sie Fahrschule Süd

Hier finden Sie unsere Datenschutzinformationen.

= Pflichtfelder

Stornieren

So finden Sie uns

Fahrschule Süd bewerten

*Öffentlich sichtbar sind nur Ihr Vorname und der erste Buchstabe des Nachnamens

= Pflichtfelder

Stornieren

Abgegebene Bewertungen:

  • 5 Sterne

    Ich kann nichts schlechtes Sagen

    Ich verstehe überhaupt nicht was ihr mit diesen schlechten Bewertungen habt! Ja der Theoriekurs ist langweilig wegen dem Stoff aber der Lehrer bemüht sich total ein paar Schmäh einzubauen und dadurch geht man auch gerne hin. Sind ja nur 8 Tage! Die im Büro sind auch total lieb und haben sich immer um mich Bemüht! Ja man wartet halt ein wenig auf die Fahrstunden aber ich hab ein paar Bekante gefragt und bei denen war es im Sommer nicht anders egal in welcher Fahrschule sie waren! Und die letzte Fahrstunde beginnt um 17.55 und das ohne Überstundenzuschlag! Fand ich total toll und nicht böse sein aber die sind auch alle den ganzen Tag in der Firma und wenn die nachhause gehen hat auch nichts mehr geöffnet. Ich fand meine Zeit dort super und ich hab mich total wohl gefühlt!

    Bewertung melden Bewertung kommentieren
  • 1 Sterne

    ENTTÄUSCHEND

    Wenn ich könnte, würde ich nicht einmal 1 Stern geben! - schon als ich mich zum Theoriekurs angemledet habe, habe ich erst für 1 Monat danach die Fahrstunden bekommen, was natürlich nur reine Zeitverschändung ist! So zaht sich das alles dahin! Ich habe 8 Termine gebraucht, diese Termine wurden auf fast 2 MONATE aufgeteilt, weil zu wenige Fahrstunden frei waren! - Es gibt nicht einmal Tische beim Theoriekurs. Nicht gerade praktisch wenn man sich Notizen während dem Unterricht machen will! - REINE ABZOCKE! Man konnte bei der Fahrschule ein CT-Online kaufen um ca.50 Euro, was die meisten natürlich nehmen, da die Theoriefragen ident mit den Prüfungsfragen sind. Aber, dass es das auch KOSTENLOS IM INTERNET gibt, wurde natürlich nicht verraten! - Bitte hört nicht darauf, wenn die Fahrlehrer sagen, dass nur in den seltesten Fällen die Prüfung auf der Autobahn stattfindet. Das ist vollkommener Schwachsinn! Überaschung, ich musste auf die Autobahn! - wenn der Fahrlehrer dir etwas falsches beibringt, tja, dann schaut man blöd aus der Wäsche wenn man bei der Prüfung genau den selben "Fehler" macht. Blöd, wenn man ausgerechnet vom Prüfer erfahren muss, dass es sich um einen Fehler handelt! - Fahrschüler müssen mind. 3 Werktage vor Termin die Fahrstunde absagen, wenn man zu spät oder gar nicht kommen kann. Und was ist mit den Fahrlehrern? Ich durfte einmal ganze 30 min auf den Lehrer warten, aber angehängt wurde diese Zeit auch nicht! Ich finde 30 min zu viel, wenn man nur 2x50min Zeit hat. - VIEL ZU WENIGE FAHRSTUNDEN!!! Liegt vielleicht daran, dass sie unterbesetzt sind. Aber, wenn man Samstags auch noch Fahrstunden anbieten würde, gäbe es gleich mehrere freie Fahrstunden. Außerdem ist die letzte Fahrstunde am Tag um 17:55, für Berufstätige unmöglich zu schaffen! - zusammenfassend: ICH BEREUE ES, DASS ICH ZU DIESER FAHRSCULE GEGANGEN BIN.

    Bewertung melden Bewertung kommentieren
  • 1 Sterne

    Nie wieder

    Nur schlechte Erfahrungen mit der Fahrschule gemacht, genau wie viele andere. Ich würde diese Fahrschule jedem in meinem Kreis abraten!

    Bewertung melden Bewertung kommentieren
  • 5 Sterne

    Top Unterricht in Theorie und Praxis

    Meine Nichte hat sehr gute Erfahrungen mit der Fahrschule Süd gemacht. Gewählt hatten wir die Fahrschule aufgrund eines Komplettangebots. Zwar hatte meine Nichte furchtbare Angst vor der ersten Praxisstunde, doch schon im Laufe der ersten Theoriestunden, wurde die Angst weniger. Dies lag nicht zuletzt an der Geduld des Fahrlehrers, der es auch schaffte, bei den Fahrstunden seine Gelassenheit auf meine Nichte zu übertragen. Die Prüfungen wurden auf Anhieb geschafft und entsprechend zufrieden sind wir.

    Bewertung melden Bewertung kommentieren
Bewertung abgeben