Erste Group Bank AG

Kontaktieren Sie Erste Group Bank AG

= Pflichtfelder

Stornieren

Hier finden Sie unsere Datenschutzinformationen.

So finden Sie uns

Erste Group Bank AG bewerten

*Öffentlich sichtbar sind nur Ihr Vorname und der erste Buchstabe des Nachnamens

= Pflichtfelder

Stornieren

Bewertungen

Bewertung abgeben

Gesamtbewertung

2,5 / 5

3 Bewertungen

Abgegebene Bewertungen:

  • 1 Sterne

    betreuung sehr verschlechtert!

    war früher mit der betreuung sehr zufrieden. Neuerlich: die bank änderte nicht nur den berater (ok, vielleicht gibt es den alten nicht mehr, oder wurde in die zentrale versetzt...) sondern auch die filiale, ohne mich zu fragen. Plötzlich bin ich in einer anderen filiale als die, die ich gewünscht habe. Das schlimmste aber ist, daß früher die berater mich angerufen haben, in dringenden fällen (zB deckung nicht da, am konto - ich bin selbstständig, daher kontostand sehr unregelmäßig), jetzt aber seit ein paar monate nicht mehr. Sondern schicken teuere mahnbriefe (35€) , und wenn man protestiert, wird man noch dazu wie ein schüler belehrt, was man zu tun hätte, um den ansprüchen dieser bank zu entsprechen! Scheinbar ist die junge generation in der ERSTE nicht weniger arrogant, dumm und unflexibel als sonstwo.

    Bewertung melden Bewertung kommentieren
  • 5 Sterne

    beste bank (aus meiner erfahrung)

    Ich hatte ein konto bei Bank Austria lange zeit. War unzufrieden mit einer zwar freundlichen, aber oft dilettantischen (oder "ist mir egal") beratung und mit den hohen kosten (BA ist noch immer eine der teuersten, außer sie haben auch günstigere kontomodelle eingeführt). Dann hatte ich ein konto bei Easybank, das eine reine katastrophe war (sobald ein problem oder wunsch da war, wurde ich furchtbar behandelt, wenn überhaupt eine antwort auf meine nachricht kam!). Seit einigen jahren habe ich es bei der Erste Bank probiert (Filiale im 17. Bezirk Wien), und bin sehr glücklich damit. Die anfragen werden am selben tag beantwortet (per email), alle mitarbeiter sind intelligent und benehmen sich nicht wie faule, überbezahlte beamte (wie bei manch anderer bank). Ich bekomme gute beratung, und man findet immer schnell gute lösungen für die probleme, mit denen ich dort hingehe oder anrufe. Insgesamt ist auch der preis für ein standardkonto bei der Ersten nicht anders als bei vielen "billig"-banken (ca. 15€/quartal), dafür ist man aber sehr gut betreut.

    Bewertung melden Bewertung kommentieren
  • 1,5 Sterne

    Barbehebung vom Girokonto.

    Gebühr bei Barabhebung von Girokonto viel zu hoch (2,20€)!!! Mitarbeiterin am Schalter unfreundlich wenn man nach der Gebühr fragt (erlebt in Filiale Pragerstraße, Wien 21)! Beratung nur mit Termin! Langes warten am Schalter (nur einer geöffnet, erlebt Am Spitz, in Wien 21)! Gesamteindruck schlecht, ist nicht weiter zuempfehlen!

    Bewertung melden Bewertung kommentieren
Bewertung abgeben